Bienensterben – Das kann jeder für Biene und Co. tun

8. Juni 2018

Auch dieses Jahr ist es wieder ein großes Thema in den Medien, das Bienen- bzw. Insektensterben. Dabei sind vor allem Bienen für unsere Natur, Landwirtschaft und Lebensmittel unverzichtbar, denn ohne Bienen wäre eine gute Ernte, und damit gesundes Gemüse und Obst, nicht denkbar. Denn die Natur hat es so eingerichtet, dass die Blüten von Insekten […]

Mit Mehlwürmern füttern

15. Mai 2018

Als Mehlwürmer werden die Larven des Mehlkäfers aus der Familie der Schwarzkäfer (Tenebrio molitor ) bezeichnet. Die fertig ausgebildeten Tiere besitzen einen gelblichen, dicken und festen Körper. Außerdem sind sie mit drei Beinpaaren, zwei Punktaugen und Mundwerkzeugen ausgestattet. Ihre Atmung erfolgt durch Tracheen. Am Ende dieses Entwicklungsstadiums erreichen sie eine Länge von und 15 – […]

Kraut der Unsterblichkeit – Jiaogulan, den chinesischen Ginseng, im eigenen Garten anbauen

24. März 2018

In der chinesischen Provinz Guizhou leben besonders viele über Hundertjährige. Zurückführen kann man diesen Umstand auf den regelmäßigen Konsum eines Aufgusses aus den Blättern der dort wild wachsenden Pflanze „Xiancao“. Übersetzt heißt dies soviel wie „Kraut der Unsterblichkeit“. In Europa ist das Rankgewächs bekannt als Jiaogulan (gesprochen: Dschiau-gu-lan) und wird häufig auch als Anti-Aging-Kraut bezeichnet, […]

Gegen Unkraut, Insekten und Pilze kann man auf ökologische Weise vorgehen

19. März 2018

Einen gepflegten Garten oder Balkon wünscht sich jeder, sattes Grün, starke und dichte Hecken, und dazu blühende Pflanzen in allen Farben. Leider können Pilzerkrankungen, Schädlinge und Unkraut dieses Wachstum empfindlich stören, was aber kein Grund sein sollte, sofort zur sprichwörtlich chemischen Keule zu greifen. Denn es gibt immer mehr ökologische Alternativen für den Pflanzenschutz. Zu […]

Eine Wohnung für Singvögel

27. Januar 2018

In Großstädten herrscht nicht nur für Menschen Wohnungsnot, sondern auch für unsere einheimischen Singvögel. Natürliche Höhlen, in denen die Vögel ihr Nest bauen und ihren Nachwuchs aufziehen können, werden immer seltener. Daher ist es sinnvoll, im heimischen Garten für die Vögel mit einem geeigneten Nistkasten die Wohnungsnot zu lindern. Prinzipiell ist jeder Nistkasten von Nutzen, […]

Futterplatz für Vögel einrichten

5. November 2017

Aufgrund unserer veränderten Umwelt gibt es schon jetzt weniger Vogelarten, weil beispielsweise kaum noch Platz zum Brüten vorhanden ist. Daher ist das Füttern der Vögel im Winter notwendig. Bei dieser Gelegenheit lässt sich dann auch gleich feststellen, welche Arten noch in den Gärten leben. Erfahrungsgemäß nehmen die Vögel die Fütterung durch bereitgestellte Futterspender und Futterhäuser auch […]

Hühner selber halten

27. Oktober 2016

Das Huhn gehört seit Jahrtausenden zu den Nutz- und Haustieren des Menschen. Laut Statistik verzehrt ein Deutscher im Jahr mehr als 200 Eier und verbraucht 11 Kg Hühnerfleisch. Jedoch stehen die Haltungsbedingungen in der Massentierhaltung seit langer Zeit in der Kritik. Dabei ist die Haltung von Hühnern nicht besonders aufwändig. Bereits auf einer kleinen Fläche […]

Ein Haus für den Igel

27. Mai 2016

Igel sind Fleischfresser und keine Vegetarier. Sie fressen Würmer, Insekten, Schnecken, Raupen, Spinnen oder andere kleine Tiere. Auch bereits tote Tiere in der Verwesung werden gefressen. Damit halten Igel den Bestand an lästigen Tieren und Parasiten klein. Besonders Ihre Pflanzen und Bäume profitieren von Igeln im Garten. Schädlinge werden sogar aus Baumrinden, Blüten, Moos und […]

Möbel aus Naturmaterialien – Eine nachhaltige Alternative

15. April 2016

Nachhaltigkeit ist wichtig, und sie ist besonders wichtig wenn es darum geht Naturprodukte zu kaufen. Die Art und Weise des Anbaus und die Langlebigkeit spielen bei der Nachhaltigkeit eines Poduktes eine große Rolle. Möbel aus Rattan und Massivholz sind tolle Einrichtungsgegenstände, dennoch sollte auf jedenfall auf eine nachhaltige Produktion geachtet werden. Der Schutz tropischer aber […]